Rundum gute Arbeitsbedingungen

Die Zufriedenheit der Patienten, Partner und Mitarbeiter ist unser gemeinsames Ziel – und gleichzeitig der Maßstab für unseren Qualitätsanspruch. Dabei sind wir nicht nur bei Medizin, Pflege und Therapie für unsere Patienten da: Wir wollen, dass sie sich bei uns auch wohl fühlen. Dafür arbeiten wir alle Hand in Hand.

Wir wollen gemeinsam weiter wachsen und honorieren das Engagement unserer Mitarbeiter.

Nur wenn wir den Menschen in den Mittelpunkt unseres Engagements stellen, können wir ihn ganzheitlich behandeln.

Unsere Führungsgrundsätze im Überblick

Getragen von einem gemeinsamen Verständnis unserer gesellschaftlichen Verantwortung und im Bestreben die Würde des jeweiligen Gegenübers bestmöglich zu achten, betrachten wir als Basis unseres Miteinanders Vertrauen, Respekt, Ehrlichkeit und Loyalität.

Zu unserem Führungsverständnis gehören ein ausgewogener Blick für eine langfristige Personalentwicklung, die Vereinbarkeit von Familie und Beruf sowie ein nachhaltiges Gesundheitsmanagement und eine konsequente Umsetzung von Entscheidungen.

Professionelle Führung bedeutet für uns, dass Vorgesetzte mit ihren Mitarbeitern messbare Ziele vereinbaren, wenn möglich Handlungs- und Entscheidungsspielräume bei deren Umsetzung lassen, persönliche Bedürfnisse berücksichtigen und den Mitarbeitern zu ihren Leistungen Rückmeldungen geben. Pünktlichkeit und Zuverlässigkeit halten wir für grundlegend notwendig.

Transparenz, Kritikfähigkeit, Selbstreflexion und Diskretion sind Teil unserer Kommunikationskultur untereinander und mit anderen (Patienten, Angehörige, Kunden, Geschäftspartnern, Wettbewerbern). Demgemäß pflegen wir einen offenen und freundlichen Umgangston, der von gegenseitiger Wertschätzung geprägt ist.

Vorgesetzte in der Klinik Wartenberg übernehmen Verantwortung für ihren Zuständigkeitsbereich und für die strategischen Ziele der Klinik. Sie führen als Vorbild umsichtig, motivierend und fair. Vorgesetzte sind verlässlich, präsent und ansprechbar.

Auch von den Mitarbeitern erwarten wir Loyalität, Respekt und Offenheit sowie Engagement und Einsatzbereitschaft für die Klinik Wartenberg. Teamfähigkeit, Kollegialität und interdisziplinäre Hilfsbereitschaft sind Grundlage unserer gemeinsamen Arbeit. Wir wollen, dass sich Mitarbeiter gerne fortbilden und von sich aus mit eigenen Ideen und Anregungen die Weiterentwicklung der Klinik unterstützen.

Es ist uns wichtig, dass alle Beschäftigten der Klinik Wartenberg unter Wahrung der notwendigen Disziplin und Ernsthaftigkeit Freude an ihrer Arbeit haben. Eine positive Grundeinstellung und Humor dürfen die Bewältigung der täglichen Herausforderungen gerne erleichtern.

Wertschätzung

Jeder Mitarbeiter ist uns wichtig – und das zeigen wir.

Work Life Balance

Unterstützung über den Arbeitsalltag hinaus.

Vorsorge

Für mehr Sicherheit in unterschiedlichen Lebensphasen.

Gesundheit

Für ein Maximum an Wohlbefinden am Arbeitsplatz.

Vergünstigungen

Ermäßigte Verpflegung in Restaurant-Qualität.

Erlebnisse

Gemeinsame Unternehmungen stärken das Wir-Gefühl.